In meinem nächsten Leben studiere ich Anthropologie, Volkswirtschaftslehre und Kunstgeschichte. Damit ich dann zu diesem Essay von Jörg-Michael Vogl (http://www.oeko-net.de/kommune/kommune-2012/kommune-2012-05/avogl.htm) noooch eins draufsetzen kann. Bis dahin genieße ich erstmal das Bildungserlebnis.   Auszüge: …nicht der Kapitalismus ein System der konsequenten Marktwirtschaft ist, sondern dass er Marktmechanismen politisch herstellt auch für Lebensbereiche, in denen sie nicht […]

Komische Zeiten? Alles wird immer unklarer, selbst Wahrheit ist kaum mehr definierbar? Es liegt an – der Vernetzung. Ist doch klar. Das Video zeigt die letzten 250 000 000 Proteste, 1979-2013. Artikelbild: Beim Stricken eingeschlafenes Mädchen (Tricoteuse endormie) von Jean-Baptiste Greuze

Blaupause des Dingsdaismus enthüllt. Thrutherly. Oder: Was 1980 schon in der Trommel stand. Hätten wir nur genau gelesen…   Zielgruppe der Malware: Richtet sich vor allen an junge Männer Lehre: Ziel ist die Desorientierung des Ethik des Rezipienten. Neue Wahrheit: Es geht um Fressen und Gefressenwerden, selbstbestimmt. Sind die anderen bunt und verschieden, musst du […]

Subtitles: Emanzipation als payback-Karte, Equal-Pay-Day, Emanzipation und Zuwanderung, Bio-Macht Die demografische Entwicklung ist Thema in Deutschland. In 20 Jahren werden so viel weniger Arbeitnehmer die Renten von soundso viel mehr Rentnern bezahlen müssen. Das will ich glauben. Abhängig vom Zuwanderungssaldo sehen die Zahlen etwas anders aus. Unterm Strich werden jedoch weniger Erwerbstätige pro Rentner rauskommen. […]

Dieser Blog ist nicht tot. Er schläft nur. Das Erlernen der Kulturtechnik BLOGGEN ist gelungen. Anwendung kann folgen, akuter Bedarf besteht nicht. Ich kann ja auch auf anderen Blogs mitdiskutieren, nicht wahr? Kürzlich habe ich probiert, WORDPRESS als lokale Installation (Hilfe: 1, 2) auf dem PC zur Dateienverwaltung (contens management system CMS, Dateimanagementsystem DMS) einzusetzen, […]

und den Geist verwirren, entflechten oder auch leeren. Manchmal. Manchmal stolpere ich im Link-Click-Gewitter über Bilder, die die Frage des ‚Warum?‘, warum ich gerade jetzt hier gelandet bin, verstummen lassen. Dann spendiere ich ein Lesezeichen. Zum Beispiel diese hier: Artist Makes Everyday Objects Completely Unusable Beautiful strange tactile and tangibles Comic (mit eher ungewöhnlichen Themen) […]